Immobilienkrise jetzt doch in M√ľnchen?

ūüóěÔłŹ Als M√ľnchner Immobilien-Experte¬† spreche ich in der S√ľddeutschen Zeitung √ľber die Entwicklung des Immobilienmarktes in der Bayrischen Landeshauptstadt.

S√ľddeutsche Zeitung vom 08. M√§rz 2023¬†

Den ganzen Artikel in der SZ lesen Sie hier

 

Immobilienmakler M√ľnchen - Matthias Wandl

Pressemitteilung Matthias Wandl - Immobilienmakler in M√ľnchen

Jahrelang ging es mit den Immobilienpreisen nur in eine Richtung: Steil nach oben.

Nun sind die Preise erstmals r√ľckl√§ufig - war es das mit dem Preisboom f√ľr Immobilien?

Wer sein Geld in den letzten Jahrzehnten sicher anlegen wollte, dem wurde ein Investment in Immobilien geraten. Doch auch hier hat sich die Stabilität durch die Corona-Krise und die steigenden Lebenshaltungskosten auf den Markt ausgewirkt.

M√ľssen Eigent√ľmer nun einen Preisverfall von H√§usern und Wohnungen f√ľrchten?

"Tats√§chlich konnten wir bereits 2022 eine starke Zur√ľckhaltung am M√ľnchner Immobilienmarkt verzeichnen. Die Kaufbereitschaft unserer Kunden hat sich aber bereits wieder verbessert." - so Immobilienexperte Matthias Wandl. Er selbst ist bereits seit 1991 erfolgreich als Immobilienmakler in M√ľnchen t√§tig. Wandl kennt die Branche wie kaum ein zweiter in der Bayrischen Landeshauptstadt. Neben seiner Maklert√§tigkeit, ist er mit seiner langj√§hrigen Expertise auch als Immobilien-Experte etabliert. "Ein St√ľck weit entspannt sich gerade die Lage auf dem Immobilienmarkt. Der Neubaubereich sowie sanierungsbed√ľrftige Objekte leiden derzeit unter den stark gestiegenen Preisen der Rohstoffe, sodass dieses Segment in M√ľnchen aktuell stagniert." - so der Experte. Doch Wandl bleibt zuversichtlich: "Gebrauchte Immobilien, also Bestandsimmobilien, sei es Wohnungen oder H√§user, erfreuen sich weiterhin starker Nachfrage. So halte ich in diesem Bereich einen Preisverfall auch auf lange Sicht f√ľr unwahrscheinlich."

Doch wann ist der richtige Zeitpunkt f√ľr Eigent√ľmer zu verkaufen? Ist es sinnvoll noch abzuwarten? "Nein. Gerade jetzt ist der Zeitpunkt - in Anbetracht der gesamtwirtschaftlichen Lage - nahezu ideal. Die Preise sind nach wie vor sehr hoch. Zugleich werden wir kurzfristig keine weitere Rally nach oben mehr sehen. Gleichzeitig rate ich, wer beabsichtig zu kaufen, sollte dies ebenfalls jetzt tun. Erstens steht der K√§ufer aktuell nicht mehr unter Zeitdruck, er kann sich also sein Traumobjekt besser aussuchen und dar√ľber hinaus werden die Finanzierungsm√∂glichkeiten durch die derzeitigen Zinsprognosen vermutlich nicht leichter." - sagt Immobilienexperte Matthias Wandl.

Es bleibt spannend auf dem M√ľnchner Immobilienmarkt. Doch nach wie vor k√∂nnen Eigent√ľmer und K√§ufer nicht √ľber Krisenbedingungen klagen. Eigenheime bleiben eine stabile W√§hrung - auch in einer wirtschaftlich ungewissen Zeit. Die immens gestiegenen Zinsen haben noch nicht einmal das Niveau von 2007 erreicht und die Inflationsrate wird in den n√§chsten Jahren hoch bleiben, alles in allem ein guter Indikator f√ľr den M√ľnchner Immobilienmarkt.

S√ľddeutsche Zeitung vom 08. M√§rz 2023

Es gilt, die individuelle Situation professionell zu analysieren und dann gemeinsam eine Entscheidung auf Basis von Sicherheit zu treffen.

Daf√ľr bin ich als ihr Immobilienmakler und Experte f√ľr Wohnimmobilien in Gro√ühadern und in M√ľnchen gerne f√ľr Sie da.

Den aktuellen Marktbericht f√ľr M√ľnchen, Gro√ühadern und Umadum finden Sie √ľbrigens hier:¬†

Immobilienmakler Großhadern, Preisentwicklung Großhadern, Makler in Hadern, Immoblienmakler in Großhadern

Immobilien-Marktbericht 2023 f√ľr die Region Gro√ühadern

Matthias Wandl ‚Äď Immobilienmakler in M√ľnchen-Gro√ühadern
Telefon 089 374 12 333 ‚Äď Mail: Matthias.Wandl@rimaldi.de

Hinweis: Dieser Beitrag stellt keine Steuer- oder Rechtsberatung dar. Bitte klären Sie Sachverhalte im konkreten Einzelfall mit Ihrem Rechtsanwalt und/oder Steuerberater. Alle Angaben sind nach bestem Wissen erfolgt, jedoch ohne Gewähr.